Aktuelles

Einladung zur
Jahreshauptversammlung
des Schulvereins

Einladung

...........................................

 Mittagessen

jetzt online bestellen

mehr Infos


Ab sofort ist die
Schulbücherei
jeden Mittwoch und Donnerstag
in der 1. großen Pause geöffnet.
.................................

Gospelprojekt
500 Schüler sangen im Stadeum

mehr Infos 

Termine

24 Mai 2018;
09:00AM - 11:00AM
Präventionsstück "Ganz schön blöd" Kl. 3 und 4
30 Mai 2018;
12:00AM
Kiepenkasper-Vorstellung
31 Mai 2018;
03:00PM - 04:30PM
Schülerdisco

Themenwerkstatt

Im Unterricht „Themenwerkstatt" bieten wir jedes Halbjahr 10 ausgewählten Kindern die Möglichkeit, selbstständig an einem individuellem Thema zu arbeiten. Die Schüler werden in Absprache mit Klassen- und Fachlehrern für den Unterricht vorgeschlagen. Der Unterricht findet während des laufenden Unterrichtes statt, so dass die Kinder eine Unterrichtsstunde im Klassenverband versäumen, die sie selbstständig nachholen müssen.

 

Während des Unterrichtes erhalten die Kinder die Möglichkeit ihr Thema projektartig zu bearbeiten. Eine Lehrkraft unterstütze die Kinder bei Fragen, technischen Problemen und einer Form der Präsentation.

 

Grundsätzlich wird zunächst das Thema der Gruppe kurz vorgestellt. Die Schulbücherei wird nach geeigentem Material durchforscht und die Schüler versuchen ihr Thema einzugrenzen, bzw. Schwerpunkte zu setzen. Hierbei ist ein Mindmap oftmals hilfreich. Anschließend können die Kinder die Stadtbücherei aufsuchen und natürlich auch eigenes Material mitbringen. Das Internet bietet eine Fülle von Material. Hier gilt es nicht nur zu die Benutzung einer kindgerechten Suchmaschine zu erlernen ( Eingabe von geeigneten Stichworten) sondern auch zielgerichtet im Internet zu suchen. Nach der Materialsammlung steht die gezielte Auswahl und Aufbereitung des Materiales für eine Präsentation. Die Form der Präsentation steht den Kindern frei. Sie können kleine Vorträge halten, eine Powerpoint-Präsentation erarbeiten oder ein Plakat erstellen. Denkbar sind natürlich auch Versuchsaufbauten oder  .

 

Jeder Schüler arbeitet an seinem Thema eigenständig. In letzter Zeit haben sich zunehmend Kinder in Partner- oder sogar Gruppenarbeit zusammengefunden und ganz erstaunliche Ergebnisse erarbeitet. Der Austausch zwischen den Schülern ist sehr erwünscht und wird angeregt, um neue Ideen und Verbesserungsvorschläge zu bekommen. Viele Kinder genießen das Interesse an ihren Spezialgebieten sehr und so gehört die Themenwerkstatt zu den Lieblingsstunden der teilnehmenden Kinder.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen